Wie MindCarb bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen funktioniert

Wunsch

Risiken für Herz und Kreislauf richtig begegnen

Es ist wenig bekannt, dass ein wesentlicher Auslöser für Herz-Kreislauferkrankungen nicht durch Medikamente, sondern durch richtige Ernährung und Bewegung heilbar ist. MindCarb erklärt wie. Es handelt sich dabei um die überhöhten Insulinspiegel bei Insulinresistenz, die über den richtigen Anteil an Kohlenhydraten in der Ernährung vermieden und normalisiert werden können. Insulinresistenz löst häufig Bluthochdruck und Fettstoffwechselstörungen und in ihrem Gefolge Arteriosklerose bis hin zum Herzinfarkt aus. Weniger bekannt aber häufig kommt es auch zu Herzschwäche/Herzinsuffizienz  und damit zu eingeschränkter Leistungsfähigkeit z.B. beim Treppensteigen. Mit MindCarb Ernährung und mehr Bewegung tritt die erwünschte Stoffwechselverbesserung sogar schon ohne relevanten Gewichtsverlust ein, und oft reduziert sich das Gewicht bei dieser sättigenden Kost wie von allein.

Wissen

Durch Insulinresistenz ausgelöste Herz-Kreislauferkrankungen sind heilbar

Diese gute Botschaft ist zwar eine medizinisch gesicherte Erkenntnis [wiss. Studien], aber bisher nicht allgemein verbreitet.  Sie wird hier mit dem Expertenwissen von MindCarb für dich einfach erklärt. Möglichst viele Betroffene sollen die Chance bekommen, leistungsfähiger zu werden.
Dies ist das entscheidende Wissen: Insulinresistenz und die damit verbundenen überhöhten Insulinspiegel [Insulinresistenz] sind die Auslöser für Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen und in ihrem Gefolge Arteriosklerose bis hin zu Herzinfarkt. Außerdem können sie Herzschwäche/Herzinsuffizienz verursachen, also eine eingeschränkte Leistungsfähigkeit, z.B. beim Treppensteigen. Aber sie können mit der richtigen Ernährung vermieden oder normalisiert werden. Für die Betroffenen ergibt sich die Chance auf erhebliche Reduktion von Medikamenten und mehr Freude beim Treppensteigen.

WEG

Umstellung der Ernährung auf MindCarb

Diese Umstellung ist relativ klein (ca. 20%), wenn man das Expertenwissen des MindCarb Programms nutzt. Das beinhaltet

ein individuell gut machbares und wissenschaftlich fundiertes Training,

  • angepasst an die Ziele und Bedürfnisse des Teilnehmers durch einen anfänglichen Motivations-Fragebogen.
  • In zwölf kleinen wöchentlichen Schritten
  • Mit Frage Möglichkeiten, zielführenden Aufgaben und Betreuung
  • zum gesunden Ernährungsverhalten nach dem MindCarb Prinzip,
  • Selbstmotivation durch Verfolgung der eigenen Fortschritte
    z.B. von Körpermaßen, Blutzucker, Blutdruck, Bewegungsausmaß

–     Anmeldung zu diesem Training     hier

eine umfangreiche Rezeptsammlung

  • mit drei MindCarb Stufen angepasst an Wunschfigur und Bewegungsausmaß
  • alltagstauglich, lecker, schnell und leicht zuzubereiten

Gruppensupport

  • In unserem Forum Austausch mit vielen Mitgliedern für Mitgefühl und Unterstützung

Expertenberatung für individuelle und persönliche Fragen

MindCarb GmbH & Co KG
Prof. Dr. med. Helene von Bibra

Stelznerstr. 7
81479 München

info@mindcarb.com

u

Noch Fragen?

oder schreibe uns eine kurze Nachricht